Archiv für Januar 25, 2013

Wer Rollos sucht sollte auch Fotoplissee nicht außer Acht lassen

rollosOhne Rollos geht vor allem in Büroräumen gar nichts. Kaum etwas ist so störend wie Sonennstrahlen auf die Bildschirme der Computer Monitore. Wenn man also ein neues Büro einrichtet sollte man sich bezüglich des Sonnenschutzes gleich richtig entscheiden. Die Auswahl ist groß. Ob eine große Markise, beliebte Plissee oder doch die klassische Jalousie: Die Auswahl an Rollos ist enorm. Eine Variante an die wohl die wenigsten denken sind sogenannte Fotoplissee, welches zum Beispiel Rollo Rieper auf seiner Homepage anbietet. Diese Plissee kann man nicht nur mit Fotos bedrucken lassen sondern auch mit dem eigenen Firmenlogo. Für die optimale Corporate Identity ist dies eine super Idee.

Corporate Identity durch Firmen Rollos stärken

Diese Foto Rollläden kann man nicht nur innen mit dem Logo bedrucken lassen sondern eben auch außen. So hat man bei heruntergelassenen Rollladen gleich kostengünstigen Werbeeffekt: Alle am Fenster vorbeilaufenden und fahrenden Personen werden Ihr Logo mit Sicherheit sehen.

foto plissee

Der Bestellvorgang solcher Plissees ist wahrlich einfach. Besuchen Sie dazu den OnlineShop auf Rollorieper.de, wählen Sie ihre gewünschte Rollovariante und laden Sie Ihr Firmenlogo hoch. Nun geben Sie nur noch die erforderlichen Rollomaße an, da hier auch nach Maß gearbeitet wird – ein wahrer Vorteil! Jetzt heißt es nur noch auf das Paket warten und die bestellten Plissees aufhängen.

Wir selbst haben in unseren Büroräumen in fast jedem Büro solche Jalousien im Einsatz und sine schlichtweg begeistert – das Feedback unserer Kunden ist mindestens genauso positiv. Ständig werden wir gefragt, wo man solche innovativen Jalousien bestellen kann. Im übrigen finden Sie auch andere Lamellen und Lamellenvorhänge in dem besagten Onlineshop – schauen Sie einfach mal vorbei.

Urlaub in der Schweiz – Oder doch lieber Immobilien kaufen ?

Urlaub in der Schweiz

immo schweizWer gerne Urlaub in Mitteleuropa machen möchte, für den bietet die Schweiz einige gute Möglichkeiten. Besonders beliebt ist das Land in der Winterzeit. Hier kann man von den vielen Ski- und Wintersportgebieten profitieren. Südlich von Bern im Kanton Wallis gibt es zum Beispiel dutzende von Ski- Gebieten. Man sollte sich hier jedoch möglichst frühzeitig um eine Immobile bemühen, da Ferienwohnungen und Hotelzimmer schon früh im Jahr für die kommende Wintersaison ausgebucht sind. So beliebt sind die Wintersportgebiete in der Schweiz. Doch auch abseits des Wintersports hat die Schweiz für Urlauber viel zu bieten. Auch in den anderen Jahreszeiten. Für den Familienurlaub bietet sich zum Beispiel auch der Sommer an.

immobilien schweiz

Großes Angebot von die Immobilien Schweiz

Hier kann man in einem der über tausend malerischen Bergseen schwimmen gehen, oder Wanderungen in den Naturparks unternehmen. Eine große Anzahl an Gipfeln wartet nur darauf von ihnen bestiegen zu werden. Auf dem Land ist alles idyllisch und wirkt schon fast unberührt. Für Naturfreunde und Wanderer also ein wahres El Dorado. Wer ein bisschen mehr Leben in seinem Urlaub braucht, für den sind vielleicht auch die Städtereisen in eine der großen Schweizer Städte das richtige. Die Immobilien Schweiz ist allerdings in der Regel teuer, doch es finden sich bestimmt auch günstigere Hotels wenn man weiß was man möchte. Zur Besichtigung bieten sich Basel, Bern oder Zürich geradezu an. Hier kann man entweder einen Einkaufsbummel unternehmen oder aber sich die vielen kulturellen Merkmale der Schweiz näherbringen. Das Besuchen von Museen und sonstigen geschichtliche Merkmalen lässt sich auch mit einer Führung in Verbindung bringen. Guides unternehmen Stadtführungen, so können sie sicher sein das ihnen nichts wichtiges entgeht. Natürlich laden die Schweizer Städte auch zum Verweilen ein. Mit ihren vielen Parks und Restaurants. In letzteren kann man viele der Schweizer Spezialitäten kosten. Das Klima ist in den nördlichen Teilen der Schweiz eher mitteleuropäisch, während es weiter südlich immer mediterraner wird. Eine solche Vielseitigkeit gibt es sonst wo in Europa kaum.
Die Schweiz hat also für Urlauber viel zu bieten. Sei es nun im Winter zum Ski-Fahren für alle Wintersport Begeisterten, oder aber für den Familienurlaub an einem der vielen Bergseen in ländlicher Idylle. Im ersteren Fall sollte man sich allerdings frühzeitig um eine Immobilie bemühen. Zum Shoppen und für das volle Kulturpaket bietet sich natürlich eine Städtereise nach Basel, Zürich oder Bern an.